Herzlich willkommen in Pölich

Seien Sie unser Gast!

Pölich, begrüßt Sie auf seinen Internetseiten.Wir laden Sie herzlich ein, sich einen ersten Eindruck unserer schönen Winzergemeinde an der Mosel zu machen.

Ob für einen Tag, ein langes Wochenende oder einen mehrwöchigen Aufenthalt: Pölich hat eine Menge zu bieten – und für jeden genau das Richtige.

Ein malerischer Ort an der Römischen Weinstrasse, voller Geschichte, Geschichten und Kultur.
Probieren Sie die hervorragenden Pölicher Weine und moselländischen Leckereien und verweilen Sie in einer der vielen Strausswirtschaften oder Winzerkeller.Radtouren entlang des gewundenen Flusslaufes der Mosel. Wanderungen durch das Rebenmeer unserer Weinberge und vieles mehr erwarten Sie hier!

Der kleine Weinort, wohl schon in keltischer Zeit begründet, liegt besonders schön in einer Moselschleife mit Blick auf die dunklen, steilen Waldberge der "Mehringer Schweiz" auf der anderen Seite. Schon Ausonius hat vor 1600 Jahren darauf hingewiesen.

Pölich ist wirtschaftlich voll auf den Weinbau ausgerichtet und Sitz einer Erzeugergemeinschaft

Wenn die erste urkundliche Erwähnung auch nicht gerade ein rühmlicher Anlass war, nämlich eine Hexenverbrennung, so wissen wir doch aus der Ableitung des Ortsnamens von "Pulchra Villa" - schönes Haus, dass hier die Römer siedelten, wovon noch die römische Wasserleitung Zeugnis ablegt